weyr portrait

Thomas Weyr

Thomas Weyr, 1927 in Wien geboren, 1938 mit seinen Eltern emigriert. 1948 Rückkehr nach Wien, Studium der Medizin und der Psychologie, 1952 Promotion. Nach einem Wanderjahr durch die Provence, durch Paris, London und New York entschied er sich schließlich für den Journalismus. Seit 2000 lebt er wieder in Wien und in New York. Bis dato hat er vier Sachbücher veröffentlicht, sieben Bücher aus dem Deutschen und Französischen ins Englische übersetzt und war Ghostwriter u. a. für den Schah des Iran.