Christine Trüb

Die Liebe der beiden Frauen zu den Gärten

Roman

Eine berührende Geschichte

Ein außergewöhnlicher Mann, eine kultivierte Frau, vier Kinder, eine Ehe. Dann aber trifft er auf eine Frau, die in ihm Gefühle weckt, die er bisher nicht kannte. Er hat fortan zwei Leben mit zwei Frauen, die jeweils einen Anderen lieben und doch so viel gemeinsam haben: ihre Gärten. Eine Dreiecksgeschichte mit Rosen, Lavendel, Phlox, Lupinen, Flieder, Levkojen – erzählt von der Tochter, in deren Spurensuche sich die Stimmen der beiden Frauen mischen.

Buch

trueb liebederfrauenhcISBN 978-3-902534-54-5
Gebunden
144 Seiten
lieferbar

EUR 15,90

Bestellen Sie in der Buchhandlung Ihres Vertrauens oder direkt bei:

wagnersche  tyrolia  morawa  

E-Book

trueb frauen ebookISBN 978-3-99039-034-4
EPUB
144 Seiten
lieferbar

EUR 4,99